Slavko Avsenik und sein Ensemble: Heut spiel'n die Original Oberkrainer