Sissi, die junge Kaiserin

Sissi, die junge Kaiserin

Gelungene Fortsetzung des Filmklassikers um das schicksalhafte Leben der Kaiserin Sissi mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm in den Hauptrollen.

Kaum ein Jahr nach dem Welterfolg von "Sissi" inszenierte Ernst Marischka die überaus gelungene Fortsetzung. In "Sissi, die junge Kaiserin" gewinnt die Figur der unkonventionellen Monarchin noch mehr an Kontur, zeigt aber bereits melancholische Züge. Dank Marischkas sicherem Gespür für große öffentliche Auftritte verwandeln sich typische Situationen des Kostüm-Kinos wie der Besuch einer Ballett-Aufführung oder die abschließende Krönung in bewegende Momente, in denen das Politische und das Private geschickt ineinander gespiegelt werden.