Sinatra live - Madison Square Garden 1974

Sinatra live - Madison Square Garden 1974

Viele Sinatra-Fans sind ja der Meinung, dass der reifere Sinatra der siebziger Jahre zugleich der beste Sinatra gewesen ist. Das grandiose Live-Konzert im New Yorker Madison Square Garden im Oktober 1974 könnte ein Beweis dafür sein. Vor einer tosenden und elektrisierten Publikumskulisse bot der King of Entertainment Klassiker wie The Lady is a Tramp, Bad bad Leroy Brown, Light my Fire, What is America to me und - natürlich - My Way dar. R: Bill Carruthers

Bewertung

0,0   0 Stimmen