Sexy Julia: Wege zum Glück

Sexy Julia: Wege zum Glück

Julia Fljat (25) ist alleinerziehende Mutter und im Alter von acht Jahren von Kasachstan nach Deutschland gekommen. Momentan hält sie sich und ihren Sohn Maxim (3) mit Hartz IV und einem Mini-Job als Kassiererin über Wasser. Doch beinahe über Nacht wurde die attraktive junge Frau berühmt - als YouTube-Star 'Sexy Julia' mit mittlerweile 60.000 Abonnenten und drei Millionen Klicks. Jetzt wittert Julia ihre große Chance auf ein Leben im Rampenlicht, ob als Fernsehstar, im Musikgeschäft oder in der Modebranche - egal, hauptsache berühmt. Dafür setzt sie jetzt alles auf eine Karte. Sie kündigt ihre Wohnung im kleinen Singen und will, zusammen mit dem dreijährigen Maxim und ihren zwei Katzen, in die Medienhauptstadt Köln ziehen. Doch organisiert hat Julia dafür noch so gut wie nichts. Kurzerhand soll ein Videoaufruf im Internet noch ein paar Umzugshelfer organisieren. Ob das klappt? Aber in Köln warten noch weitere Stolpersteine auf die junge Mutter. Wird sie einen Kindergartenplatz für Maxim finden? Auch die Karriere will angekurbelt werden. Kann Julia Kontakte knüpfen und ihren Weg machen? Zum Glück stehen ihr Mama Valentina (44) und ihre beste Freundin Nadine (26) zur Seite. Auf dem Spiel steht viel, doch Julia ist sich sicher: 'Was ich will, das schaff ich auch.

Bewertung

0,0   0 Stimmen