Sabrina

Sabrina

Regisseur Billy Wilder, der zunächst als Drehbuchautor arbeitete, ist eine wahre Hollywoodlegende. Nicht selten gab es Uneinigkeit über die Umsetzung seiner Drehbücher, so dass Wilder in vielen seiner Filme selbst die Regie übernahm. In seinem Film "Sabrina" schöpft er aus Motiven des "Aschenputtel"-Märchens und präsentiert eine moderne Hollywoodversion, die beste Unterhaltung mit großen Stars und geschliffenen Dialogen bietet. Für das Drehbuch gewannen Wilder und seine Koautoren 1955 einen Golden Globe.

Bewertung

0,0   0 Stimmen