Rund um Leipzig

Rund um Leipzig

Im Leipziger Neuseenland kann man Radeln, Paddeln oder Skaten. Aus den ehemaligen Braunkohletagebau-Löchern ist ein Freizeitparadies für den kleinen Urlaub von der Großstadt geworden.

Alexandra Zielinski beginnt ihre Tour im Leipziger Stadthafen mit dem Paddelboot und Claudia Dietze, die aus der wackligen Angelegenheit einen Genuss macht - über den Floßgraben und das Waldbad Lauer bis zum Cospudener See.

Dort werden das Fortbewegungsmittel und der Begleiter gewechselt. Nach einem gemeinsamen Picknick startet Alexandra mit Volker Große auf den hier absolut angesagten Inlinern Richtung Markleeberger See. Über Bisongehege, Bistumshöhe und Kees'schen Park geht's bis zum Bergbau-Technik-Park, wo die Braunkohle- Vergangenheit anschaulich wird.

Bewertung

0,0   0 Stimmen