Rio de Janeiro

Rio de Janeiro

Hinter den Stränden, dem Karneval und dem Glamour von Rio verbirgt sich eine ganz andere Realität: eine der gefährlichsten Städte der Welt. Eine Elitetruppe des Militärs soll die Armenviertel der Stadt von Drogen- und Waffenschmuggel befreien. Am hellichten Tag und auf offener Straße liefern sich Kriminelle und Sondereinheiten auf offener Straße gnadenlose Schießereien. Jeder Schritt hier bedeutet Lebensgefahr. Die n-tv Dokumentation ist bei den Militäreinsätzen dabei und zeigt, was Rio zur Hauptstadt der Morde macht.

Bewertung

0,0   0 Stimmen