Radsport: 100. Eintagesfahrt Milano-Torino in Italien

Radsport: 100. Eintagesfahrt Milano-Torino in Italien

Eurosport 2 Eurosport 2 24.10., 20:10 - 21:00 Uhr
RadsportD 55 Minuten 

Milano-Torino, das bis heute älteste existierende Straßenradrennen, geht in seine 100. Auflage. Die Eintagesfahrt findet am 9. Oktober statt und führt die Fahrer traditionell durch Norditalien von Mailand nach Turin. Insgesamt sitzen die Fahrer rund 200 Kilometer im Sattel. Für den Ausgang des Rennens zeigte sich in den vergangenen Ausgaben öfter der 600 Meter hohe Anstieg zum Gipfel des Superga, einem Berg nahe dem Zielort Turin, verantwortlich. Im letzten Jahr konnte der Franzose Thibaut Pinot das Rennen für sich entscheiden.

Bald im TV

Bewertung

0,0   0 Stimmen