Quizonkel.TV

Quizonkel.TV

Jörg Pilawa nimmt seine Zuschauer mit auf eine spannende und überraschende Reise durch die Welt der Quizshows. Er zeigt die Highlights der deutschen Quizgeschichte und aus der ganzen Welt. Und er präsentiert drei unterhaltsame Quizshow mit ganz unterschiedlichen Spielen. Eine Frage, eine Antwort, das war gestern. In den drei neuen Shows verlangt Jörg Pilawa seinen Kandidaten alles ab: Sie müssen nicht nur viel wissen. Sie müssen mutig und schnell spielen, im Team funktionieren und Durchhaltevermögen beweisen. Jörg Pilawa: 'Einfach super, dass ich endlich in der Familienaufstellung des Fernsehens meine Position gefunden habe.' Donnerstag, 21. August 2014, 20.15 Uhr 'Dein Einsatz, Promi!' Acht Prominente treten an und spielen um ihr eigenes Geld! Der Gewinner bekommt alles, um es für ‚seinen' guten Zweck zu spenden. Donnerstag, 28. August 2014, 20.15 Uhr 'Schlag den Millionär' Erfolgreiche Menschen wollen Gutes tun und den Nachwuchs fördern, aber wie und wo? Fünf Studenten kämpfen um 50.000 Euro, die ein Millionär zur Verfügung stellt, damit sie ihre Doktorarbeit schreiben oder ihr Start-Up finanzieren können. In zwei Powerrunden prüft Moderator Jörg Pilawa die fünf Kandidaten. Der jeweils Schwächste muss gehen. Die drei Vorrunden-Gewinner treten dann gegen einen Experten an, den der Millionär ins Rennen schickt. Nur wer den Experten schlägt, hat die Chance, die 50.000 Euro mit nach Hause zu nehmen. Donnerstag, 4. September 2014, 20.15 Uhr 'Die 8 Stufen' Ein Kandidat gegen die drei Quiz-Experten. Mit dabei Alleswisser Bernhard Hoecker und Prof. Dr. Eckhard Freise. In einer Vorrunde spielt der Kandidat um maximal 2000 Euro, mit denen er ins Spiel startet. Jetzt beginnt das Duell mit den Experten. Vor jeder Runde wählt der Kandidat seinen Experten und legt fest, um welche Summe gespielt wird. Geht er hoch ran, kommt viel Geld zusammen. Acht Fragerunden muss der Kandidat überstehen, um seinen Gewinn mit nach Hause zu nehmen. Aber Vorsicht: Hat er sein Geld verzockt oder die dritte falsche Antwort gegeben, ist er raus!

Bewertung

0,0   0 Stimmen