Pressekonferenz nach G7-Außenministertreffen in Lucca

Pressekonferenz nach G7-Außenministertreffen in Lucca

Die Außenminister der sieben führenden Industrieländer kommen im toskanischen Lucca zusammen, um den G7-Gipfel Ende Mai auf Sizilien vorzubereiten. Der Gruppe gehören neben den USA, Italien, Großbritannien, Frankreich und Deutschland auch Kanada und Japan an. Nach dem US-Angriff auf einen Militärstützpunkt in Syrien hat der italienische Außenminister Angelino Alfano für Dienstagmorgen ein kurzfristiges Treffen zur Syrien-Politik angesetzt, an der die Ressortchefs der Türkei, der Vereinigten Arabischen Emirate, Saudi Arabiens, Jordaniens und Katars teilnehmen sollen. Die Abschluss-Pressekonferenz mit dem deutschen Außenminister Sigmar Gabriel und seinem US-amerikanischen Amtskollegen Rex Tillerson überträgt phoenix ab 12 Uhr live.

Bewertung

0,0   0 Stimmen