Paranormal Survivor

Paranormal Survivor

Al Kelchner möchte seinem Leben eine neue Wendung geben. Der New Yorker verlässt die Metropole und kauft eine Farm in Illinois, doch die ländliche Idylle verwandelt sich schnell in einen Alptraum. Al fühlt sich in seinem romantischen Bauernhaus bedroht und permanent beobachtet. Nachts hört er Schritte und hohles Gelächter, doch der Großstädter versucht, einen kühlen Kopf zu bewahren, bis er eines Tages von einer unbekannten Macht angegriffen und zu Boden gerissen wird. Um herauszubekommen, welche Geister in seinem Domizil ihr Unwesen treiben, informiert er sich über die Vorbesitzer - und erfährt von einem Kinderarzt, der auf der Farm schreckliche Dinge getrieben hatte.

Bewertung

0,0   0 Stimmen