Panamericana

Panamericana

Der Schweizer Fernsehmoderator Reto Brennwald nimmt das Publikum mit auf ein großes Abenteuer: In der siebenteiligen Reihe 'Panamericana' bereist er den amerikanischen Kontinent von Nord nach Süd, von Alaska nach Feuerland - eine Annäherung an Nord- und Südamerika, gekennzeichnet durch Begegnungen mit Menschen und Landschaften. Die erste Etappe führt von Wainwright in Alaska bis nach Atlin in Kanada. Reto Brennwald begleitet die Ureinwohner Alaskas, die Inupiat, auf der Jagd und gewinnt Einblicke in ein Leben am äußersten Rand des amerikanischen Kontinents. Mit dem Truck reist er weiter auf einem der einsamsten Highways der USA durch die Tundra nach Süden. In Bettles trifft er die Pilotin Jamie Klaes, die mit dem Appenzeller Sven Haltmann zusammenlebt. In diesem Teil Alaskas geschieht alles mit dem Flugzeug, selbst der Transport von Svens Schlittenhunden. Auch Cordova weiter südlich ist nur per Flugzeug oder Schiff zu erreichen. Die Stadt im Prince Williams Sound lebt vom Lachsfang und ist umgeben von einer faszinierenden Gletscherlandschaft. Ein Besuch am Childs Gletscher illustriert das auf eindrückliche Art. Schließlich reist Reto Brennwald mit dem Zug über die Grenze nach Kanada. Am Whitepass verfolgt er die Spuren des Goldrauschs des 19. Jahrhunderts und trifft im Goldsuchernest Atlin auf die moderne Variante dieser Glücksritter. Den zweiten Teil der siebenteiligen Reihe 'Panamericana' zeigt 3sat im Anschluss, um 20.55 Uhr. Die Teile drei und vier sowie die Teile fünf und sechs sind am Montag, 9. Januar, sowie am Dienstag, 10. Januar, jeweils ab 20.15 Uhr als zwei weitere Doppelfolgen in 3sat zu sehen. Den siebten und letzten Teil sendet 3sat am Mittwoch, 11. Januar, um 20.15 Uhr.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

0,0   0 Stimmen