Österreich-Bild aus dem Landesstudio Salzburg: Über die Vergänglichkeit des ewigen Eises

Österreich-Bild aus dem Landesstudio Salzburg: Über die Vergänglichkeit des ewigen Eises

ORF 2 ORF 2 22.09., 18:25 - 19:00 Uhr
DokureiheA 35 Minuten 

Die Gletscher gehören zu den am stärksten vom Klimawandel betroffenen Naturphänomenen, ihre Veränderung sind im Wesentlichen von Temperatur und Niederschlag abhängig, sie sind das "Fieberthermometer" des Klimawandels. Wie steigt durch den Rückgang des Permafrosts die Gefahr von Murenabgängen und Steinschlag? Wie verändert das Gletschersterben den Wasserhaushalt und die Wasserversorgung? Wird es Folgen für die Energiewirtschaft und die Stromversorgung haben?

Bewertung

0,0   0 Stimmen