Operation Wild - Tierärzte in der Wildnis

Operation Wild - Tierärzte in der Wildnis

TiereGroßbritannien  

Veterinärmediziner Steve Leonard erklärt Moderatorin Clare Balding, wie sich die rasante Weiterentwicklung der Humanmedizin weltweit auf die Tiermedizin auswirkt. In China werden Baby-Pandas mit ähnlichen Methoden am Leben gehalten wie Frühchen. Eine große Operation soll dem Gorilla Shufai in Kamerun ein besseres Leben ermöglichen. Und in einem normalen Krankenhaus in Laos soll ein Elefant mit einer Schussverletzung geröntgt werden.

Bewertung

0,0   0 Stimmen