Olaf macht Mut: Heimat

Olaf macht Mut: Heimat

Gut, mit zwei verlorenen Weltkriegen, zwei Legislaturperioden großer Koalition und dem Ausscheiden der Nationalmannschaft in der WM Vorrunde, steht man gerade nicht besonders gut da. Aber gibt es nicht auch schöne Dinge in unserer Heimat?

Olaf Schubert, der Heimathirsch im Pullunder, zeigt uns deutsche Tugenden, die nicht direkt auf der Hand liegen. Denn in keinem Land reagiert der Mensch an sich derart effizient gewalttätig, wenn es im Supermarkt heißt: "Kasse 2 öffnet gleich für Sie".

Mit seiner Show "Olaf macht Mut" verteilt das untergewichtige, aber überbegabte Universalgenie seine Weisheiten selbstlos in den Reihen der Bedürftigen. Damit sich das Wunder im Pullunder beim Vergewaltigen des Bösen nicht verzettelt, ist er dabei nicht allein. Der attraktive Julius Fischer steht gut im Fleisch und ihm zur Seite.

Bewertung

0,0   0 Stimmen