Obama in Berlin

Obama in Berlin

Barack Obama kommt zum ersten Mal als US-Präsident nach Berlin. Neben Stationen bei Bundespräsident Gauck und Bundeskanzlerin Merkel wird er am Nachmittag am Brandenburger Tor vor 4.000 geladenen Gästen sprechen. Das rbb Fernsehen sendet ab 14.45 live vom Pariser Platz und beleuchtet auch die großflächigen Absperrungen an diesem Tag. Als Gesprächsgäste begrüßt Moderator Sascha Hingst den ehemaligen ARD-USAKorrespondenten Klaus Scherer, Constanze Stelzenmüller vom German Marshall Fund und Walter Potts, den Wirt des Berliner Szenelokals „White Trash“.

Bewertung

0,0   0 Stimmen