Nord bei Nordwest - Estonia 12

Nord bei Nordwest - Estonia 12

In der Seniorenresidenz Schönblick ereignet sich ein Schusswechsel. Es gibt ein Todesopfer. Bevor er stirbt, kann der schwer verletzte Mann dem Tierarzt Hauke Jacobs noch ein Stück Metall zustecken.

Für Polizistin Lona Vogt verdichten sich die Hinweise, dass ihr Vater Reimar Vogt das eigentliche Ziel war. Nicht weniger mysteriös geht es bei der Herkunft des Opfers zu. Der Mann hatte 1994 die Identität eines Toten angenommen. Die Ermittlungen führen in die Vergangenheit und zum Mörder von Lonas Mutter.

Bewertung

0,0   0 Stimmen