nano

nano

SRF2 SRF2 01.09., 07:55 - 08:25 Uhr
WissenschaftsmagazinD 201930 Minuten 

Waldbrände

In Brasilien brennt der Regenwald - seit Wochen und in einem gigantischen Ausmass. Das verschärft ein Problem, für das der rechtspopulistische Präsident Jair Bolsonaro selbst massgeblich mitverantwortlich ist: Die Abholzung der Amazonaswälder hat sich unter seiner Präsidentschaft noch einmal beschleunigt. Ohne den Dschungel, da sind sich Fachleute einig, funktioniert das Ökosystem Erde jedoch nicht mehr richtig. «nano» mit Gesprächsgast Nikolaus Tarouquella-Levitan, Dokumentarfilmer.

Erstes schwimmendes AKW

Das erste schwimmende Atomkraftwerk, die Akademik Lomonossow, hat von der nordrussischen Hafenstadt Murmansk abgelegt. Das Schiff mit zwei Atomreaktoren an Bord soll in zwei Monaten an seinem Zielort in Sibirien ankommen. Das schwimmende AKW soll vor allem schwer zugängliche Regionen mit Strom und Wärme versorgen und Energie für die Gas- und Ölbohrinseln auf See liefern.

Webschule

Wenn die Inklusion versagt, könnte eine Internetschule eine gute Alternative sein. In Bochum beispielsweise lernen 180 Schülerinnen und Schüler - autistische Kinder, Kinder mit schwerwiegenden psychischen Problemen, Opfer von Mobbing. An der Web-Motivationsschule haben sie die Chance, ohne regelmässige Demütigungen zu eigenständigen und starken Persönlichkeiten heranzuwachsen.

Datenbrille kann Leben retten

Menschenrettung in stark verrauchten Gebäuden birgt die Gefahr, dass die Rettungskräfte den Kontakt zueinander verlieren. Es ereignen sich immer wieder Unfälle mit tödlichem Ausgang für die Einsatzkräfte. Eine neue Feuerwehrmaske mit Datenbrille ermöglicht eine verbesserte und sicherere Navigation in verrauchten Räumen.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

4,0   4 Stimmen