Nachtschicht: Geld regiert die Welt

Nachtschicht: Geld regiert die Welt

KrimireiheDeutschland  

Der Männerabend im Rotlichtviertel nimmt für den Rechtsanwalt Boris Quante ein tödliches Ende. Einer der Gäste war Kommissar Bo Erichsen, der es richtig hat krachen lassen. Die Handyfotos des Toten bringen eine brisante Tatsache ans Tageslicht: Erichsen hat am Abend mit der Dienstwaffe herumgefuchtelt. Gemeinsam mit dem neuen Kollegen, Yannick Kruse, geht es auf zur Spurensuche.

Bewertung

0,0   0 Stimmen