Mundarten in Hessen

Mundarten in Hessen

In Hessen werden je nach Region von mehr oder weniger vielen Menschen als Umgangssprache noch recht unterschiedliche Mundarten gesprochen. An diese zum Teil mittlerweile immer mehr vergehende kulturelle Vielfalt möchte der Film heranführen. In einem Streifzug durch die verschiedenen Landschaften Hessens hören wir Einheimischen bei ihrer Unterhaltung zu und lassen uns auch über ihre Motive berichten, warum sie bis zur Gegenwart gerne Mundart sprechen. Wir treffen Menschen aus dem Diemel - und Werratal, aus der Homberger Region, der Schwalm, dem Hersfelder Raum sowie aus der Rhön, dem Marburger Land, aus dem Hüttenberg, aus dem Odenwald und zu guter Letzt aus Frankfurt. Die Dokumentation führt auf eindrucksvolle Weise an die Vielgestaltigkeit der in Hessen üblichen Mundarten heran.

Bewertung

0,0   0 Stimmen