Mit der Luftgitarre zum Polarkreis

Mit der Luftgitarre zum Polarkreis

Für die finnische Stadt Oulou, Hightechmetropole und nördlichste Großstadt Europas, ist die kuriose Weltmeisterschaft der Luftgitarristen inzwischen ein wichtiger Werbefaktor. In der ganzen Welt kennt man Oulu als 'Capital of Air Guitar'. Kein Wunder, dass der Wirtschaftsdezernent sich schon von Luftgitarristen zur Geschäftsreise nach China begleiten ließ. Die Idee zu diesem Luftgitarren-Wettbewerb entstand vor 16 Jahren aus der Friedensbewegung. Wer Luftgitarre spielt, könne kein Gewehr halten, sagen die Veranstalter. 'Make Air Not War' - Luftgitarre statt Krieg! In Oulu trifft sich seitdem eine internationale Szene gut gelaunter junger Leute aus aller Welt, die mit viel Humor, fantasievollen Kostümen und pantomimischen Können die Klassiker der Rockmusik interpretieren. Die Reportage 'Mit der Luftgitarre zum Polarkreis' begleitet Aline Westphal, eine 27-jährige Studentin aus Hildesheim und seit Juli 2011 Deutsche Meisterin der Luftgitarre, auf ihrem Weg zum Polarkreis und zum Wettbewerb um die Weltmeisterschaft.

Bewertung

0,0   0 Stimmen