Messias - Zeit der Abrechnung

Messias - Zeit der Abrechnung

ThrillerGB / USA  

Endlich durchschauen Inspektor Metcalfe (Ken Stott) und sein Ermittlerteam das Muster, mit dem der Serienmörder vorgeht. Sie versuchen nun mit allen Mitteln, weitere potenzielle Opfer zu schützen. Doch während der Druck von Vorgesetzten und den Medien weiter wächst und gleichzeitig eine polizeiinterne undichte Stelle wichtige Informationen an die Presse verkauft, gelingt es nicht, das Leben der nächsten Opfer zu retten. Der Mörder hat sich offensichtlich in einer Polizeiuniform Zugang zu den Wohnungen der Opfer verschafft - und kommt damit möglicherweise aus den eigenen Reihen. Gleichzeitig lässt die Vergangenheit Metcalfe nicht los: Sein jüngerer Bruder Eric (Kieran O'Brien) scheint mehr zu wissen, als er vorgibt, doch sein Hass auf Metcalfe macht jede Kommunikation unmöglich. Dass dieser darüber hinaus immer heftiger von der traumatischen Erinnerung an seinen tödlichen Verkehrsunfall heimgesucht wird, gibt auch seiner Frau Susan (Michelle Forbes) zu denken. Als der Inspektor nach dem elften Mord 30 Silbermünzen zugeschickt bekommt, ahnt er, dass er selbst das letzte Opfer werden könnte. In einer dramatischen Silvesternacht löst sich das Rätsel der Serienmorde auf eine Weise, die Metcalfe mit unangenehmen Wahrheiten über sich und seine Vergangenheit konfrontiert. Der frühere britische Journalist Boris Starling schrieb gemeinsam mit der erfahrenen Drehbuchautorin Elizabeth Mickery ('The Ice House', Adaption der 'Elizabeth George'-Reihe) die Vorlage für 'Messiah' nach seinem gleichnamigen Bestseller.

Bewertung

0,0   0 Stimmen