Mensch, Oma!

Mensch, Oma!

Der Seufzer MENSCH, OMA! ist das Kennwort für unterhaltsame Geschichten mit der beliebten Volksschauspielerin Agnes Kraus, die am 16. Februar 100 Jahre alt geworden wäre. Sie spielt in dem Fernsehvierteiler die Rolle der Johanna Wuttig. Johanna ist der Mittelpunkt einer Familie, die drei Generation vereint. Als Mutter und Oma kann sie es nicht lassen, alle Familienfragen und Probleme zu ihren eigenen zu machen. Mit Humor, Witz und viel Herz kümmert sie sich dann auch stets um all die kleinen und großen Sorgen der Familie. In der heutigen Geschichte feiert Johanna ihren 60. Geburtstag und erhält die Nachricht - Enkel Stefan ist weg. Kein Einwand kann sie zurückhalten, der Sache auf den Grund zu gehen. Tochter Margit wähnt ihren Sohn bei den Großeltern, während der Junge seinen Besuch unter einem Vorwand abgesagt hat. Auch bei Tante Edith, wo Stefan manchmal Zuflucht sucht, ist er nicht zu finden. Oma Wuttig stößt in Stefans Zimmer auf das Foto von Sabrina Köhler und schlussfolgert, dass Stefans Verschwinden etwas mit diesem Mädchen zu tun haben muss.

Bewertung

0,0   0 Stimmen