mareTV: Bosporus - Istanbuls Lebensader

mareTV: Bosporus - Istanbuls Lebensader

Istanbul ist keine Stadt am Meer, es ist eine Stadt im Meer, eine Wassermetropole: Der Bosporus verleiht Istanbul seinen Glanz, er verbindet das Schwarze Meer mit dem Marmarameer, Asien mit Europa. Hinüber auf den anderen Kontinent ist es nur ein Katzensprung. Der Film begleitet Fährmänner, die täglich Händler, Pendler und ganze Güterzüge zwischen Okzident und Orient hin- und herschippern und dabei immer wachsam sein müssen: Der Bosporus gehört zu den am meisten befahrenen Wasserstraßen der Welt.

Bewertung

0,0   0 Stimmen