Mädchen mit schwachem Gedächtnis

Mädchen mit schwachem Gedächtnis

Die junge Tänzerin Anny gibt sich auf Anraten ihrer Freunde Poldi (Peter Weck) und Albert (Heinz Erhardt) als Mädchen ohne Gedächtnis aus. So soll die Öffentlichkeit auf sie aufmerksam werden. Sogleich meldet sich ein amerikanisches Ehepaar und behauptet, Anny sei ihre Adoptivtochter.
Komödienspaß mit einigen Kalauern von Heinz Erhardt.

Bewertung

0,0   0 Stimmen