Lügen, die Geschichte schrieben: "Schnüffel-Flugzeuge", 1976

Lügen, die Geschichte schrieben: "Schnüffel-Flugzeuge", 1976

SPIEGEL GESCHICHTE SPIEGEL GESCHICHTE 23.05., 08:25 - 09:20 Uhr
GeschichteF 201755 Minuten 

Frankreich, Mitte der siebziger Jahre. Die zweite Ölkrise lähmte die Wirtschaft. Die Lösung, die zwei exzentrische Erfinder dem französischen Öl-Konzern Elf anboten, klang sensationell: Aus der Luft sollten Flugzeuge unterirdische Ölvorkommen erkennen. Ermutigt durch "vielversprechende Demonstrationen" unterstützte die französische Regierung die millionenschweren "Schnüffel-Flugzeuge". Tatsächlich war das Ganze ein grandioser Schwindel. Als er aufflog, wurde die Angelegenheit diskret unter den Teppich gekehrt. Erst sieben Jahre später wurde daraus ein öffentlicher Skandal.

Bewertung

0,0   0 Stimmen