Liebe versetzt Berge

Liebe versetzt Berge

TV-HeimatfilmA / D  

Nach vielen Jahren in der Fremde kehrt Georg Bachler in sein Heimatdorf zurück. Dort leben rasch die alten Rivalitäten mit seinem Bruder Otto wieder auf, der sich mittlerweile zum Dorfkaiser aufgeschwungen hat. Ottos ehrgeizige Pläne sind dafür ebenso ein Anlass wie Georgs alte Liebe, Lisa, die Otto, keineswegs nur aus Liebe, zu heiraten hofft.

Bewertung

0,0   0 Stimmen