Kulturlandschaft Österreich - mit Sepp Forcher

Kulturlandschaft Österreich - mit Sepp Forcher

Österreichs schönste Landschaften sind Kulturlandschaften, in denen der Mensch seine Spuren hinterlassen hat. Ob die Weinberge in der Wachau, der von Stegen und Häusern umgebene Neusiedlersee oder die malerische Kulisse von Hallstatt - überall haben Besiedelung und Landnahme erst zu den pittoresken Erscheinungsbildern geführt. In diesem neuen ORFIII-Zweiteiler führt Sepp Forcher durch die heimischen Gegenden und erklärt, wie sie so geworden sind, wie wir sie heute kennen. Die Landschaftsaufnahmen sind durchwegs mit der Drohne gedreht und zeigen die schönsten Blickwinkel aus der Luft. R: Ronald und Roswitha Vaughan

Bewertung

0,0   0 Stimmen