Krieg der Königreiche

Krieg der Königreiche

Im Korea des siebten Jahrhunderts bekämpfen sich die Reiche Baekje, Goguryeo und Shilla. Goguryeo soll endlich unterworfen werden, dafür hat man sich sogar mit den Chinesen verbündet. General Nam Ge (Ryoo Seung-yong), der militärische Führer von Goguryeo, hat sich mit seinen Truppen im Schloss Pyeongyang verschanzt. Dort soll die entscheidende Schlacht stattfinden, doch dann kommt Nam Ge einer tödlichen Intrige auf die Spur, die unweigerlich in ein blutiges Massaker führen wir? Regisseur Lee Joon-ik ("Once Upon A Time In A Battlefield") schuf mit einem Budget von mehr als 8 Millionen US-Dollar einen der imposantesten Filme Koreas und feuert darin ein wahres Actionfeuerwerk ab!

Bewertung

0,0   0 Stimmen