Kampf ums Weiße Haus

Kampf ums Weiße Haus

Er soll es wirklich sein: unter den Präsidentschaftskandidaten der Republikaner ist Donald Trump übrig geblieben. Bei den Demokraten wird es wohl Hillary Clinton werden, aber ihr Konkurrent von der linken Seite macht ihr das Leben schwer. So gespalten sich die Vorwahlen gezeigt haben, so gespalten ist das ganze Land. Weite Teile der Bevölkerung trauen ihren Politikern nicht mehr. phoenix zeigt in 150 Minuten, wie es um die USA bestellt ist. Mit Beiträgen, Dokumentationen und Gästen: die USA-Expertin Prof. Christiane Lemke und der US-amerikanische Politologe Andrew B. Dension.

Bewertung

0,0   0 Stimmen