Kampf der Maschinen

Kampf der Maschinen

Im Zuge eines Manövers mit neuartigen Tentakel-Kampfrobotern kommt es zu einer Katastrophe. Ursprünglich waren die Kampfroboter als eine Art Mars-Rover gedacht, doch sie wurden umgebaut, um Aufgaben in der Infanterie der Armee zu übernehmen. Alle sind nun mit modernen Lasersystemen und den besten künstlichen Intelligenz-Chips ausgestattet. Beim Versuch, die Maschinen zu reparieren, laufen die Roboter an Bord eines Passagierjets Amok und fallen mit den Trümmern auf eine unbewohnte Insel. Zu allem Übel suchen auch noch moderne Piraten auf der Insel Zuflucht. Auch die fünfköpfige Einsatztruppe der Armee, die die Roboter ausschalten soll, agiert zunächst äußerst hilflos. Die Navy Seals sind mit einer neuartigen Waffe ausgestattet, die die Spezialpanzerung der Kampfroboter durchschlagen kann. Doch die Maschinen werden mit der Zeit immer intelligenter und lernen schnell dazu. Die Regierung plant bereits Nuklearwaffen einzusetzen, bevor die Kampfroboter eine Gefahr für die ganze Menschheit werden...

Bewertung

0,0   0 Stimmen