Jede Sekunde zählt

Jede Sekunde zählt

Sieben junge FBI-Agenten, so genannte Profiler, werden zu Übungszwecken auf einer verlassenen Militärbasis ausgesetzt, die sich auf einer kleinen Felsinsel befindet. Hier sollen sie ihm Rahmen eines Planspiels ihre erwobenen Fähigkeiten unter Beweis stellen und einen fiktiven Mörder aufspüren. Es dauert jedoch nicht lange, bis aus dem Spiel blutiger Ernst wird - denn offenbar hat es ein echter Serienkiller auf die Truppe abgesehen. Sie sind die Besten ihres Jahrgangs: sieben junge FBI-Agenten, die darauf trainiert wurden, als so genannte Profiler psychologische Täterprofile von Serienkillern zu erstellen. Zum Abschluss ihrer Ausbildung werden die besten Nachwuchsagenten des Jahrgangs traditionsgemäß auf einer kleinen Insel ausgesetzt, wo sie im Rahmen eines Rollenspiels simulierte Mordfälle aufklären müssen. Eine verlassene Militärstation dient als Basis der Übung. Überwacht werden sie dabei von ihrem Ausbilder Jake Harris. Unter den FBI-Anwärtern sind der clevere J.D. (Christian Slater), die sensible, verschlossene Sara (Kathryn Morris), der abgebrühte Gabe (LL Cool J) und der coole Lucas (Jonny Lee Miller). Sie betrachten das Ganze als amüsant-spielerische Herausforderung. Es dauert jedoch nicht lange, bis aus dem Spiel blutiger Ernst wird und die ehrgeizigen Profiler einer nach dem anderen in tödliche Fallen gelockt werden. Da sich außer ihnen niemand auf der Insel befindet, kommen sie zu dem Schluss, dass einer von ihnen der Täter sein muss! Nun gilt es für die Überlebenden, ihr erlerntes Wissen einzusetzen und den Killer zu überführen. Es beginnt ein zermürbendes Katz-und-Maus-Spiel aus gegenseitigen Beschuldigungen und perfiden Hinweisen des Killers, wer sein nächstes Opfer wird. Dabei stellt sich heraus, dass jeder der Nachwuchsagenten ein dunkles Geheimnis mit sich trägt - und nicht jeder von ihnen das ist, was er zu sein vorgibt.

Bewertung

5,0   1 Stimme