Jäger verlorener Schätze: Der Millionentraum

Jäger verlorener Schätze: Der Millionentraum

Harold Lasseter entdeckt im Herzen Australiens eine riesige Goldader. Mitten in der düsteren Zeit der Weltwirtschaftskrise elektrisiert die Nachricht eine ganze Nation. Mit dem Erlös hastig verkaufter Aktienanteile rüsten Gewerkschaftsführer eine Expedition aus, um die Mine so schnell wie möglich zu finden. Die Dramen voller Widersprüche, die dieses Unternehmen begleiten, die Rätsel, die es nach dem Scheitern des Abenteuers und Lasseters Tod zu lösen gibt, sind Themen des Films.

Bewertung

0,0   0 Stimmen