Inga Lindström: Hannas Fest

Inga Lindström: Hannas Fest

TV-LiebesdramaD / A  

Zum 60. Geburtstag von Hanna Marklund (Diana Körner) kommt die ganze Familie zusammen. Es soll wie jedes Jahr ein schönes Familienfest werden, aber Hanna weiss, dass die Harmonie getrübt ist. Ihre Tochter Maja (Suzan Anbeh) steht kurz davor, mit ihrem Mann nach Südamerika auszuwandern, um dort ein neues Leben zu beginnen. Aber als dieser Maja bei dem Fest durch den Verkauf seines Geschäfts vor vollendete Tatsachen stellt, ist sie sich nicht mehr sicher, ob sie überhaupt auswandern will. Hannas Enkelin Sina (Sylta Fee Wegmann) ist frisch verliebt mit dem gut aussehendem Professor Sven Katull (Thomas Heinze) angekommen, der vor langer Zeit diegroßeLiebe ihrer Mutter Maja war. Das Wiedersehen weckt bei Maja und Sven die alten Gefühle, und Maja muss eine schwerwiegende Entscheidung treffen. Majas Bruder Harald (Kai Ivo Baulitz) und seine Lebensgefährtin Britta (Meriem Userli) erfahren kurz vor der Abreise zu Hannas Geburtstag, dass sie Eltern werden. Harald ist ganz begeistert und will Mutters 60. Geburtstag gleich dazu nutzen, der ganzen Familie die frohe Botschaft mitzuteilen. Doch im Gegensatz zu Hanna ist deren Mann Gustav alles andere als begeistert. Hannas Ahnung, dass Gustav sie schon seit längerer Zeit hintergeht, wird zur Gewissheit, und so wird Hannas Fest plötzlich zu einem Wendepunkt - nicht nur in ihrem Leben.

Bewertung

0,0   0 Stimmen