Im Luxuszug durch Afrika (2/2)

Im Luxuszug durch Afrika (2/2)

ReisereportageZ / ZW / ZA / D / F  

Einmal jährlich startet die zweiwöchige Reise im Luxuszug 'Pride of Africa' von Südafrika nach Tansania. Der Zug startet in Kapstadt, durchquert Simbabwe, fährt vorbei an den weltberühmten Victoria-Wasserfällen, durch Sambia bis nach Daressalam, dem Ziel der Reise. Der zweite Teil der Reise führt über Simbabwe zu den Victoria-Wasserfällen, Weltnaturerbe der UNESCO, an der Grenze zwischen Simbabwe und Sambia gelegen. Die Zugreisenden erleben Bungee-Jumping, eine afrikanische Folklore-Show und einen Bootsausflug auf dem wilden Sambesi mit spektakulärem Sonnenuntergang. Nach Zwischenstopps in Lusaka, Sambia und einem Luxus-Picknick vor malerischer Kulisse, endet die Zugreise in Daressalam, der früheren Hauptstadt und dem heutigen Regierungssitz Tansanias.

Bewertung

0,0   0 Stimmen