Ich und mein künstlicher Doppelgänger

Ich und mein künstlicher Doppelgänger

Servus TV Live-TV Servus TV 16.12., 02:45 - 03:30 Uhr
Dokumentation 201645 Minuten 

Wie weit ist der technische Fortschritt heutzutage? Gelingt es mittlerweile einen täuschend echt wirkenden Roboter mit menschlichem Antlitz zu bauen, der von den Mitmenschen nicht als künstliches, technisches Wesen erkannt wird?

Auf dieses Experiment lässt sich die Schauspielerin Gemma Chan ein, die in der Science-Fiction-Serie "Humans" einen Androiden spielt.

Gemma Chan begibt sich auf eine Erkundungstour in der Welt der künstlichen Intelligenz und der Robotik. Zusätzlich zu den Interviews, die sie führt, lässt sie einen künstlichen, robotischen Doppelgänger von sich bauen, der schlußendlich in einer Art Turing-Test bei einer Pressekonferenz als die Schauspielerin selbst auftreten soll. Wird der Versuch gelingen? Kann die Roboterversion von Gemma Chan die Journalisten überzeugen?

Bald im TV

Jetzt Servus TV einschalten

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

0,0   0 Stimmen

Darsteller

  • Gemma Chan

Mitwirkende

  • Regie Stephen Mizelas
  • Kamera Nick Manley
    Nigel Dupont
  • Produktion Stephen Mizelas