Hurricane Festival 2014: The Kooks

Hurricane Festival 2014: The Kooks

Mit ihrem Debütalbum "Inside In/Inside Out" beginnt die Erfolgsgeschichte der Band aus Brighton. 3sat zeigt eine Aufzeichnung des Konzerts von The Kooks vom "Hurricane Festival" 2014.

Bereits nach drei Monaten Zusammenarbeit bekommen The Kooks 2004 einen Vertrag bei einem Major-Label. Keines der Mitglieder ist damals über 20 Jahre alt. 2014 erschien ihr viertes Album, nach drei Jahren Pause.

Seit Jahren präsentiert das "Hurricane Festival" international bedeutende Künstler, angesagte deutsche Bands und zahlreiche Newcomer. Ein Wochenende im Jahr wird aus der ruhigen Kleinstadt Scheeßel in Niedersachsen die Hauptstadt der internationalen Musikszene. An diesen drei Tagen lassen die Festivalbesucher die Einwohnerzahl auf rund 70.000 ansteigen, das ist das 16-fache der regulären Gemeinde.

Bewertung

0,0   0 Stimmen