Hurricane 2015: Alligatoah

Hurricane 2015: Alligatoah

Das Hurricane Festival zählt mit seinen über 70 000 Besuchern zu einem der größten Open Air Musikfestivals Deutschlands und ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Seit 1997 findet es auf der Motorrad Sandrennbahn Eichenring bei Scheeßel statt, einer Kleinstadt zwischen Bremen und Hamburg. Das Hurricane Festival setzt musikalisch auf eine Mischung aus Rock, Alternative, Pop und Elektro. Und bringt jedes Jahr die international angesagtesten Bands auf die Bühne. Inhaltlich ist es das interessanteste und vielseitigste Großfestival Deutschlands. Es findet jedes Jahr im Juni statt, seit 1999 zeitgleich mit dem "Schwester Festival" Southside. Seit 2003 können die Besucher volle drei Tage von Freitag bis Sonntag den Konzerten ihrer Lieblingsbands es spielen über 80 Bands auf den vier Bühnen lauschen und mitfeiern. deutsche Bands und zahlreiche Newcomer, und das auf vier Bühnen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen