Humanima - Die Rückkehr des amerikanischen Bisons

Humanima - Die Rückkehr des amerikanischen Bisons

TiereDeutschland  

Einst zogen zigtausende Präriebisons ungehindert über das weite Grasland Nordamerikas. Seitdem ist ihr Lebensraum deutlich kleiner geworden. Heute leben in Kanada nur noch vier Herden - wild oder halbwild und einige Gruppen in Gefangenschaft. Insgesamt sind es etwa tausend Tiere. Wissenschaftler Daniel Fortin erforscht das grösste Landsäugetier Nordamerikas im Prinz-Albert-Nationalpark in der kanadischen Provinz Saskatchewan. Da die Grenzen des Parks jedoch nicht durch Zäune gesichert sind, machen die Tiere immer wieder Ausflüge auf die umliegenden Wiesen und Felder.

Bewertung

0,0   0 Stimmen