Horrorflüge: Looping nach London

Horrorflüge: Looping nach London

N24 Doku N24 Doku 26.09., 16:55 - 17:45 Uhr
LuftverkehrGB 201740 Minuten 

Kurz nachdem Virgin-Atlantic-Airways-Flug VS43 am 29. Dezember 2014 von Gatwick gestartet ist, versagt die Fahrwerkshydraulik der 747. Während sie über London kreisen, versuchen die Piloten, das Problem zu beheben, doch die Räder unter der rechten Tragfläche lassen sich nicht ausfahren. Eine Notlandung ist unvermeidlich - mit nur drei von vier Reifenpaaren des Hauptfahrwerks. Wird das riskante Manöver gelingen? Betroffene unvergesslicher Flugerlebnisse schildern die turbulenten Situationen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen