Hitlers Stahlmonster

Hitlers Stahlmonster

SPIEGEL GESCHICHTE SPIEGEL GESCHICHTE 28.07., 21:05 - 22:05 Uhr
DokumentationF 201660 Minuten 

Ende der dreißiger Jahre befahl Adolf Hitler den Bau eines Spezialzugs, mit dem er - vor Anschlägen oder Angriffen sicher - reisen konnte. Um der zunehmenden Paranoia des Diktators zu begegnen, bauten Spezialisten eine Festung auf Schienen, mit fünfzehn gepanzerten Waggons. Der britische Geheimdienst versuchte, dieses Ziel anzugreifen, doch der Zug war ausgestattet mit modernen Kommunikationseinrichtungen und einer Batterie von Flak-Geschützen. Gebaut wurde Hitlers Stahlmonster von den fähigsten Ingenieuren des Dritten Reichs, die Innenausstattung hatte der "Führer" selbst entworfen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen