Hinter Gittern - Der Frauenknast: Getrennte Wege Hinter Gittern - Der Frauenknast: Getrennte Wege Hinter Gittern - Der Frauenknast: Getrennte Wege Hinter Gittern - Der Frauenknast: Getrennte Wege Hinter Gittern - Der Frauenknast: Getrennte Wege Hinter Gittern - Der Frauenknast: Getrennte Wege

Hinter Gittern - Der Frauenknast: Getrennte Wege

RTL Passion RTL Passion 24.09., 07:15 - 08:05 Uhr
FrauenserieD 200250 Minuten 

Strauss ist verzweifelt, als er erfährt, dass Uschi sich scheiden lassen will. Doch Uschi kommt bei weitem nicht so gut alleine klar, wie sie Strauss gegenüber vorgibt. Zu den Anstrengungen, einen Job zu finden, drängt Melanies Mutter Helga Uschi, sich bei Melanie für eine Versöhnung einzusetzen. Uschi kann Helga jedoch nicht helfen, da Melanie zu keiner Wiederannäherung bereit ist. Als die verzweifelte Helga schließlich nach einem Mordversuch an Melanies Vergewaltiger blutverschmiert in Reutlitz auftaucht, begreifen sowohl Strauss als auch Uschi, wie ernst es Helga mit ihrem Wunsch nach Versöhnung ist. Lizzy zieht mit Hilfe ihres Bruders Mike ein Schmuggelgeschäft auf. Als jedoch Ariane in die Küche versetzt wird, durchschaut sie Lizzys Machenschaften und erpresst sie. Um nicht aufzufliegen, muss Lizzy Ariane am Geschäft beteiligen. Maja und Hendrik finden Gefallen aneinander, und obwohl Hendrik behauptet, er führe eine glückliche Ehe, beginnen die beiden eine Affäre.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

4,0   3 Stimmen

Darsteller

  • Christine Walter Katy Karrenbauer
  • Uschi König (Strauss) Barbara Freier
  • Susanne Teubner Cheryl Shepard
  • Ilona 'Lollo' Kühne Isabella Schmid
  • Margarethe 'Mutz' Korsch Brigitte Renner
  • Vivien 'Vivi' Andraschek Annette Frier
  • Peter Kittler Egon Hofmann
  • Ilse Brahms Christiane Reiff
  • Andy Wagner Stefan Puntigam
  • Sybille Mohr Heidi Weigelt
  • Birgit Schnoor Uta Prelle
  • Hendrik Jansen Ulrich Drewes
  • Jeanette Bergdorfer Christine Schuberth
  • Dr. Thomas Maybach Burkhard Heyl

Mitwirkende

  • Regie Oren Schmuckler
  • Drehbuch Johannes Wünsche