Herkules

Herkules

TV-FantasyabenteuerUSA  

'Herkules' ist diese Woche zu Gast in der Edelsteinschleiferei in Bergfreiheit, einem alten Bergwerksort im Kellerwald. Jaspis, Hämatit oder Kellerwald-Achat werden dort noch immer abgebaut und in der Schleiferei der Familie Lange zu Schmuckstücken verarbeitet. Moderator Andreas Gehrke schaut den Schleifern über die Schulter und versucht auch zu ergründen, ob Edelsteine tatsächlich heilende Wirkung haben. Gleich nebenan gibt ein kleines Besucherbergwerk einen Eindruck vom Kupfererzbergbau früherer Zeiten. Ob dort tatsächlich schon die sieben Zwerge geschürft haben (und ob Schneewittchen aus dieser Gegend kam), auch dieser Frage geht Moderator Andreas Gehrke im 'Schneewittchendorf' Bergfreiheit nach. Außerdem berichtet 'Herkules' über die neuesten Trends beim Schmuck für Hand und Hals - im Goldschmiede-Atelier Laufer-Klitsch werden z.B. farbige Diamanten in Roségold gefasst. 'Herkules' ist dabei, wenn so ein Unikat entsteht. Ein ganzes Haus voller schöner Steine hat der Mineraliensammler Erich Latschenberger - er weiß kaum noch, wohin mit Kristallen und anderen Fundstücken, denn er kann keinen Stein liegen lassen . Ganz so erfolgreich sind 'Goldgräber' in Hessen nicht (mehr), selbst wenn sie unter fachkundiger Führung in den einst reichen Lagerstätten von Goldhausen im Waldecker Land auf die Suche gehen.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

3,0   1 Stimme