Heath Ledger - 5. Todestag (22.1.): Brokeback Mountain

Heath Ledger - 5. Todestag (22.1.): Brokeback Mountain

SpielfilmUSA / CDN  

Anfang der 1960er-Jahre treffen sich in einem kleinen Kaff die beiden Cowboys Ennis (Heath Ledger) und Jack (Jake Gyllenhaal). Der lokale Rancher Joe Aguirre (Randy Quaid) engagiert sie, um auf dem majestätischen Brokeback Mountain einen Sommer lang seine Schafherde zu hüten. In den einsamen Bergen kommen sich die beiden jungen Männer näher, selbst der wortkarge Ennis beginnt von sich zu erzählen. Eines Nachts im Zelt fallen sie plötzlich leidenschaftlich übereinander her. Am nächsten Tag versichern sie sich zwar gegenseitig, dass sie nicht schwul seien, doch in den einsamen Bergen fühlen sie sich unbeobachtet und geniessen den Sommer. Aber dieser Sommer geht zu Ende, und Jack und Ennis müssen sich verabschieden. Während Ennis bald darauf seine Verlobte Alma (Michelle Williams) heiratet und Vater zweier Töchter wird, lernt Jack schliesslich die reiche Rodeo-Queen Lureen Newsome (Anne Hathaway) kennen. Vier Jahre später kündet Jack Ennis per Postkarte seinen Besuch an. Die beiden fallen sich sofort wieder in die Arme. Ihr stürmischer Kuss wird von Alma beobachtet. Diese schweigt jedoch vorerst, als Ennis von nun an regelmässig mit seinem Kumpel Jack zum Fischen fährt. Das Western-Melodrama 'Brokeback Mountain' begeisterte Kritik und Publikum gleichermassen und wurde mit Preisen überhäuft, nicht zuletzt mit drei der begehrten Oscar-Statuetten. Die auf einer Kurzgeschichte von Annie Proulx basierende Story um die lebenslange 'verbotene' Liebe zweier Cowboys revolutionierte das uramerikanische Western-Genre. Dabei lässt dieses epische Melodrama offen, wieweit die rigiden Moralvorstellungen der damaligen Gesellschaft ein offenes Ausleben dieser grossen Liebe verhindert, und inwiefern Ennis und Jack selber diese homophoben Tendenzen verinnerlicht haben. In den gewagten Hauptrollen sind Jake Gyllenhaal und Heath Ledger zu sehen. Für den australischen Schauspieler Heath Ledger bedeutete 'Brokeback Mountain' den grossen Durchbruch in Hollywood. Der äusserst talentierte Jungstar, der im letzten Januar verstarb - eine Nachricht, welche die Filmwelt schockierte - wird für die nächste Oscarverleihung posthum als starker Favorit gehandelt. Der Joker, den er in Christopher Nolans Batman-Verfilmung 'The Dark Knight' spielt, gilt schon jetzt für viele Kritiker als einer der besten Bösewichte der Filmgeschichte.

Bewertung

0,0   0 Stimmen