hallo deutschland - mondän auf Kreuzfahrt

hallo deutschland - mondän auf Kreuzfahrt

600 Millionen Euro Baukosten, 315 Meter lang und 17 Decks hoch - die Celebrity Silhouette ist ein schwimmendes Luxushotel - gerade fertig gebaut in der norddeutschen Meyerwerft in Papenburg. Für die Jungfernfahrt von Hamburg über Barcelona nach Rom hat sich der Millionär Miroslav Hanel eine 12 000 Euro teure Luxus-Penthouse-Suite gesichert, um mit seiner Freundin eine entspannten Urlaub zu verbringen - und sich in den Luxusrestaurants und Bars, den Designerläden beim Shoppen, den Innen- und Außenpools und auch auf dem Golfplatz mit echtem Rasen so richtig verwöhnen zu lassen. Währenddessen haben Küchenchef Steve van der Merwe und Susanne Seger, Chefin des Housekeeping, alle Hände voll zu tun, damit vom Küchenjungen bis zum Poolbutler alle Rädchen für einen Luxusurlaub der Gäste ineinandergreifen. 'hallo deutschland mondän' begleitet die Reichen und Schönen auf Luxuskreuzfahrt und wirft einzigartige Blicke hinter die Kulissen eines Traumschiffes.

Bewertung

0,0   0 Stimmen