Gustave Courbet - Enfant terrible des Realismus

Gustave Courbet - Enfant terrible des Realismus

Gustave Courbet (1819-1877) war einer der wichtigsten französischen Maler des 19. Jahrhunderts und Wegbereiter der modernen Kunst. In Paris und der Schweiz gefilmt, wo er seine letzten Tage im Exil verbrachte, und ausgehend von seinem Leben, erklärt die Dokumentation Courbets Malerei. Seine Bilder werden hier auch aus der Sicht von Psychoanalytikern und Ärzten erläutert.

Bewertung

0,0   0 Stimmen