Georg Elser - Einer aus Deutschland

Georg Elser - Einer aus Deutschland

Am 8. November 1939 explodierte im Münchener Bürgerbräukeller eine Bombe, die Adolf Hitler hätte töten sollen. Georg Elser, ein Kunsttischler aus Schwaben, hatte die Bombe im Alleingang gebastelt und versteckt. Wäre Hitler nicht 13 Minuten früher als geplant gegangen, hätte Elser die Welt verändert; so aber wurde er verhaftet und starb im Konzentrationslager Dachau. Buch: Stephen Sheppard (nach seinem Roman 'The Artisan') ca.

Bewertung

0,0   0 Stimmen