Freedom Writers

Freedom Writers

Die idealistische junge Lehrerin Erin Gruwell bekommt ihren ersten Lehrauftrag: Eine zusammengewürfelte Klasse aus Schwarzen, Latinos und Asiaten, deren harter Alltag von Rassismus und Bandenrivalität bestimmt ist. Das einzige, was sie gemeinsam haben, ist ihr Hass aufeinander. Aber dann gibt ihnen Erin etwas, was sie verbindet: Literatur. Denn da jeder Mensch eine Geschichte zu erzählen hat, beginnt Erin, mit ihren Schülern ein Tagebuch über ihren Alltag im Ghetto zu führen ...

Bewertung

0,0   0 Stimmen