Flughafen New York - Kampf den Schmugglern

Flughafen New York - Kampf den Schmugglern

Recht und KriminalitätUSA  

Der John F. Kennedy International Airport in New York ist eines der größten internationalen Luftfahrt-Drehkreuze in den USA. Täglich kommen tausende Touristen und Geschäftsleute über diesen Flughafen ins Land, aber es sind auch viele Kriminelle dabei, die Schmuggelware im Gepäck haben. Deshalb sind die US-Zollbehörde und das Homeland Security Department hier besonders aufmerksam. Die Serie begleitet die Beamten bei ihren täglichen Bemühungen, Kriminelle ausfindig zu machen und sie davon abzuhalten, illegale Güter oder Drogen in die Vereinigten Staaten einzuführen. Dabei machen es die Schmuggler den Fahndern nicht leicht: Mit immer neuen Tricks und Methoden versuchen sie, ihr Schmuggelgut an den Kontrolleuren vorbeizuschleusen. Die müssen immer zwei Ziele verfolgen: die Sicherheit ihres Teams und die Sicherheit des Landes zu gewährleisten.

Bewertung

0,0   0 Stimmen