Flucht aus Laos

Flucht aus Laos

DokumentationDeutschland  

Werner Herzog erzählt die erschütternde Geschichte eines Flugzeugnarren, dessen Kindheitstraum vom Fliegen auf tragische Weise erfüllt wird. Dieter Dengler, Pilot bei der Airforce, wird 1966 über Vietnam abgeschossen. Nach 136 Tagen gelingt ihm als einzigem US-Piloten die sensationelle Flucht aus der Gefangenschaft. Doch die Erlebnisse haben ihn gebrochen, noch immer leidet er an Angstzuständen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen